Schreinerei Form

Mein name ist michael obert die staatlich geprüfter gestalter für die objekte seien schreinermeister und holztechniker und dem geschäftsführer für die schulreform in nürnberg wir sind ausgerüstet mit insgesamt drei leuten haben wir einen gesellen ein auszubildende und mich eben ein schreinermeister und für zusätzliche kapazitäten noch mit cnc-maschinen ich habe schon früh angefangen mit für das schreinerhandwerk zu interessieren mit sechs jahren ab konnte mein großvater über die schulter schauen der schreinermeister war hier in den
betrieb in nürnberg worauf eben sehr früh der berufswunsch weiner für mich klar war wir fertigen individuelle einzelmöbel der gedanke ist einfach möbel mit einer eigenen charakter zu bauen die als als objekt wirklich für sich sprechen diese entstehen halt eben nicht durch das einfach schneller entwurf da ist sondern da geht es um viele kleine details die das möbelstück verkommen mann wir können individuell auf ihre bedürfnisse eingehen und fertigen möbel die für sie gebaut sind an die sie sich nicht anpassen müssen sondern die möbel passen sich an ihre bedürfnisse an wer entwickelt zusammen grundkonzept waren eine planung von an die ersten skizzen zu machen zeichnen entsprechen das immer wieder ab bis zur zusammenarbeit einfach ein möbelstück entsteht
das ihren bedürfnissen entspricht sogar das finden von lösungen und die details die dann wirklich ausgearbeitet werden und sich einfach so entwickeln und immer neue herausforderungen die das handwerk bietet das ist das was spaß am fahren bringt einen beruf