P:hey leute d: hi p: also, das ist das letzte video, das ich jemals in diesem zimmer filmen werde…

P:hey leute d: hi p: also, das ist das letzte video, das ich jemals in diesem zimmer filmen werde d:ich dachte, jetzt kommt etwas wie: „jemals!“ P: jemals! D:ich werde in eine andere dimension aufsteigen p:nein d:ich glaube, dass es niemanden überraschen würde, wenn du ein alien wärst, phil p:hey! D:sie haben den titel des videos schon gelesen d:sie wissen, was wir sagen werden p:okay, sie wissen, was wir sagen werden d+p:wir ziehen um! D:das hat sich wirklich glücklich angehört. Alle werden
sich gerade fragen:warum? P:wir sind glücklich d:dieses london apartment… wie lange haben wir hier gewohnt? P:ich glaube, wir haben hier seit 5 jahren gewohnt d:das ist ekelhaft p:das ist ein halbes jahrzehnt p: in einem leben d:bitte sage nicht das wort „jahrzehnt“ p:entschuldigung d:es ist einfach- p:es ist nur so eine lange zeit gewesen d:allein in diesem apartment?! P:wir sterben alle langsam p:ich meine, schau dir an wie wir aussahen, als wir eingezogen sind p:haha, guck dir meine haare an p:wir sehen so anders aus d:das tun wir wirklich p:du siehst aus wir ein fetus d:ich sehe lebensfroh aus p:was ist mit uns passiert? P:unsere augen strahlen nur noch tod aus d:ich meine, habe ich jemals
eine seele gehabt? P:ähm, nein d:es ist unser zuhause gewesen, wir haben unsere videos hier gefilmt- p: warum habe ich zuerst an toilette gedacht? P:es its unser zuhause gewesen, d+p: unsere toilette… D:ja p:es ist unser zuhause gewesen, unser arbeitsplatz p: es ist unser leben gewesen. Wir sind kaum raus gegangen p:es ist unglaublich viele stunden in diesem apartment gewesen d:es ist für die letzten 5 jahre unser hamsterkäfig gewesen d:doch jetzt wird es zeit, ihn zu verlassen p:ja d:warum phil? P:um in einen etwas größeren hamsterkäfig zu ziehen d:man könnte sagen, dass wir aus dieser wohnung rausgewachsen sind p:ja d:beziehungsweise gibt es viele gründe, aus denen wir so schnell wie möglich von hier weg wollen p:erstens gehören
uns viel zu viele dinge d:wir haben wirklich so viele dinge p:wir können sie nicht alle in einem apartment unterbringen, das nur einen schrank hat d:dieses apartment hat keinen platz, um unnötige dinge unterzubringen p:zum beispiel können wir einmal schauen, was gerade auf meinem boden liegt der riesige dil-kopf von tatinof p:es ist so gruselig, wenn du in der nacht aufwachst und es ist einfach nur: d:und außerdem einige kasten p:was sind das überhaupt für kasten? In ihnen sind blumenkronen d:um ehrlich zu sein, könnten wir einfach in eine riesige garage ziehen p:das könnten wir d:und das würde uns wunschlos glücklich machen p:ich fand sie immer so mysteriös. was ist in den einzelnen schränken? D:ich hätte
nichts gegen minimalismus, weißt du? P:minimalismus? D:ich könnte ganz einfach mein ganzes eigentum wegwerfen p:nein, du brauchst ein paar kleinigkeiten d:lass uns einfach das haus abbrennen. So wird das gemacht p:das würde um einiges einfacher sen, als auszuziehen d:“dan is on fire“ (übers: dan brennt) ich bin frei! P:zweitens werden wir mit geräuschen aus drei verschiedenen richtungen penetriert p:es ist, als würden wir angegriffen werden d:wirklich? P:was? P:es ist so. Es ist als würden sie mein gehirn penetrieren d:phil, du hast gerade gesagt, dass wir von drei verschiedenen seiten penetriert werden p:durch geräusche p:hört euch das an p:sas mir, ob das geräusch nicht gerade dein gehirn penetriert d:das tut es p:also, hinter uns haben wir herrn bohrer, der seit zwei
jahren bohrt p:bohrt d:zwei jahre p:es endet nie d:und den ganzen tag über d:jeden tag p:manchmal habe ich einefach einen schönen traum mit einem star p:und dann kommt einfach ein mann mit einer blöden bohrmaschine vorbei- p:und ruiniert alle meine fantasien d:vor diesem haus ist eine sehr volle straße d:ratet, was passiert ist d:immer, wenn ich ein video filme, geht es nur: d:oder eiin bus p:es ist so laut p:ich wette der krankenwagen schaut hoch, denkt sich „oh, das ist dan und phils apartment“ und drückt auf den knopf d:ich glaube, danisnotonfire will gerade ein video filmen d:in london passiert das um 3 uhr früh p:ja d:nichts erschreckt dich mehr, als eine polizeisirene, die um 3 uhr morgens
plötzlich anspringt d:direkt vor deinem haus p:ich glaube, es werden einfach viele babys geboren. Hohe geburtsrate p:und der nächste punkt ist, dass wir die dünnsten wände aller zeiten haben p:die wände müssen aus reispapier gemacht worden sein. Kennst du dieses papier, das man essen kann? D:unsere wände können gegessen werden, leute. Sie sind so dünn d:von unten kommen die- die merkwürdigen geräusche d:links gibt es ein telefon, das einfach die ganze zeit klingelt d:sie nehmen nie ab p:nein. Es ist wie ein film, in dem jemand seinen ehemaligen geliebten anruft, aber sie sind einfach nicht da p:hört aus, anzurufen d:und dann glauben wir, dass auf der anderen seite unseres gaming-raums das schlafzimmer unseres nachbarn ist d:ich eine, wir
haben noch nichts von dort gehört, aber das könnte sein, weil wir unsere gaming-videos dort spielen und aufnehmen und die ganze zeit schreien d:so um 4 uhr. Aber das heißt dann, dass wir das geräusch sind. P:wir sind das geräusch p:alle werden feiern, wenn wir weggehen d:die bohrleute werden aufhören, weil sie dan und phil endlich verscheucht haben p:manchmal würde unser nachbar einfach bohrend auf einem bus sitzen und das ultimative geräusch herstellen d:es ist zu viel, okay? Es ist zu viel. Wir werden verrückt p:der letzte grund ist, dass das haus wortwörtlich auseinanderfällt d:es könnte jeden tag so weit. Jeden tag könnte es zusammenbrechen d:es gibt n so ziemlich jedem raum risse in der wand d:wir werden euch ein
paar zeigen p:dieser riss in der ecke von meinem zimmer, der darauf wartet, mich zu bekommen d:an der wand hoch direkt zu decke hin d:ein großer in meinem zimmer. Ich meine, schaut ihn euch an. Wenn das kein kronleuchter ist, der bereit ist, dan auf den kopf zu fallen d:dann weiß ich auch nicht p:das ist ein großer riss, dan d:oh, wow. Schön d:wow, das sieht aus, als würde die ganze decke- d:die decke hat eine delle d:phil, guck dir mal die decke da an p:was? Das ist mir nie aufgefallen d:wir werden sterben p:außerdem gab es das problem mit dem gas-leck, das jederzeit wiederkommen könnte d:das war lustig. Außerdem ist das internet schrecklich d:ich weiß nicht, ob wir jemals
darüber geredet haben p:das internet ist schrecklich d:das internet funktioniert nicht p:das internet ist nicht hier p:fakt:dieses gebäude war mal eine bank p:deswegen glaube ich, dass sie immer noch die metallplatten zwischen den wänden haben d:das ding ist, dass london eine sehr alte stadt ist. Es hat viel kultur d:aber wenn ein gebäude in 1810 gebaut wurde d:dann ist es wahrscheinlich nicht für die moderne zeit gemacht p:ich glaube nicht, dass es dafür ist d:das haben wir mittlerweile realisiert d:das sind also die hauptgründe, aus denen wir hier weg wollen p:und die mäuse. Wir haben nie über die mäuse geredet p:eine ganze mäusefamilie hat hier gelebt d:wie gesagt: alte gebäude in london haben löcher p:die bodenplatten ablecken. Schmeckt nach holz
d:glücklicherweise haben wir keine angst vor mäusen p:nein, ich hoffe irgendwie, dass wir in der neuen wohnung auch mäuse haben d:sie sind schon süß p:ja p:in einer ich-werde-dir-eine-krankheit-geben-aber-in-einer-süßen-art-und-weise d:in einer krankheitsgebenden weise p:warum gehen wir nicht durch das haus und lassen ein paar dinge revue passieren? D:okay, von mir aus. Lass uns ein letztes mal durch dieses apartment laufen d:phil, erzähle uns von deinem schlafzimmer p:eine sache, die ich nicht vermissen werde, ist dieses geflochtene bett p:ich hasse es so sehr d:das war so ziemlich eine der einzigen dinge, die der typ uns hinterlassen hat d:und phil dachte sich nur „okay, das ist etzt mein leben“ p:warum würde irgendjemand soetwas kaufen?Und Es ist dazu auch noch so schrecklich p:ich meine,
schaut euch das lattenrost an p:guck! Darauf schlafe ich d:wie hast du das überhaupt geschafft? P:ich weiß es nicht. Es fällt einfach auseinander d:was ist hiermit, phil? P:das ist meine kiste, auf die ich mich immer verlassen kann p:das ist meine kostümkiste. Hier ist alles drin, was ich je in meinen videos benutzt habe d:nein p:schau. Das anime-video d:das jagt mir nur angst ein p:das verrückte, komische ??? Video d:ah ja, eine riesige schlange p:ich sollte diese pikachu-ohren öfter tragen p:ich werde allerdings die hohen decken vermissen. Dan und ich wetten immer, wer höher springen kann und sie berühren kann d:na los, phil p:fertig? P:ah, fast. Warte p:ja d:gut p:powersprung p:entschuldigung an die leute, die es ordentlich mögen
p:was ist mit dir, dan? D:ich meine, ich habe es wirklich gemocht, dass hier dieses alte, verfluchte piano in meinem zimmer steht d:es war nie gestimmt und hat nie funktioniert, aber es sah wirklich cool aus d:und ließ mich aussehen, wie ein gebildete person mit einem piano d:also denke ich, dass ich ein neues brauche p:ja? Bitte sag mir, dass du den postuhl nicht mitnehmen wirst d:phil, phil, phil. Natürlich werde ich das d:dieser videohintergrund wird mit mir kommen d:ich kann mich nicht von diesem schwarzen schreibtisch trennen d:ich glaube, das wäre die perfekte zeit, um meinem videohintergrund etwas hinzuzufügen. was meinst du, was fehlt? P:ich finde, es braucht eine pflanze d:mehr pflanzen. Okay, das ist
phils wunsch p:und es wird endlich zeit, um nachzusehen, was in dans bettschublade zu finden ist d:nein, nein, nein d:nein, ich habe die sachen noch nicht weggepackt d:jetzt stellen sich alle vor- was immer sie sich vorstellen, ist schlimmer- hör einfach auf zu filmen p:wirst du diesen flur vermissen, dan? D:ich meine, wo sonst werde ich über den tod nachdenken, als auf diesem wunderbaren blanken teppich, auf dem ich bäuchlicngs liegen kann? P:ich weiß es nicht p:oh, schau mal, es ist meine liebste glastür d:der beste zusatz, den es zu einem haus geben kann d:wir sind ja nur tausende male dagegen gelaufen p:es hat mir viele neue gehirnzellen gegeben d:oh, guck, wenn wir versuchen,
backvideos zu filmen d:hört auf d:der sofaabdruck p:ich meine, wir behalten den sofaabdruck d:er zerstört meine wirbelsäule, aber er ist zu iknoish, um einfach zurückzulassen p:so wichtig! Etwas, das ich auf keinen fall vermissen werde, ist dieser kaffeetisch d:oh mein gott p:diese ecken haben schon so viele löcher in meine knöchel gegraben d:man kann tatsächlich stellen sehen, in die wir hineingelaufen sind d:die ecke da wurde tatsächlich durch phils knöchel abgerundet d:oh, schau mal. Ein bisschen grüne farbe, die auf den boden getropft ist p:ich kann mir nicht vorstellen, warum das da ist p:dan sitzt in dem stuhl, von dem er 17 mal gefallen ist d:oh, macht euch keine sorgen. Wir behalten den stuhl, der mir meinen tod bringen wird
d:dieser raum ist ein schrecklicher raum für einen gaming-kanal d:freut euch über die schräge wand p:ja d:ja, das ist der grund, aus dem unsere gamingvideos immer so hässlich aussehen d:ich bin mir nicht ganz sicher, ob die nachbarn hier nicht durchsehen können p:sie haben auf jeden fall schon eine menge hinterteile gesehen p:entschuldigung. Dieses haus hat so viele treppen d:oh mein gott, es endet nie p:ich werde das nicht vermissen p:ganz ehrlich. So viele treppenstufen müssen wir runtergehen, wenn wir essen bestellen und zu unserer vordertür laufen müssen p:47 stufen! P:ich werde jetzt einfach sterben d:um fair zu bleiben:das ist der einzige sport, den wir machen p:ja d:also wird es interessant zu sehen, wie wir ohne sie leben werden
p:wir werden in london bleiben und das meiste unserer einrichtung behalten p:wir werden einfach in eine wohnung mit mehr raum ziehen d:und weniger bohren p:hoffentlich d:es ist witzig, denn jede person, mit der wir geredet haben und wir können uns vorstellen, dass ihr auch so reagiert: d:was? Nein? P: wir lieben das apartment d:das alte apartment? Es war so süß. Das macht mich so traurig d:und wir reagieren mit: „was? Nein! P: nein! D: holt uns hier so früh wie möglich raus d:wir könnten nicht weniger emotional sein, dieses apartment zu verlassen p nein! P:gerade vor somer. Wir haben keine kühlung p:es ist also nur eine schwitzige sauna d:keine kühlung d: bist du auch nur ein bisschen
traurig? P: ich bin immer ein wenig nostalgisch, aber ich nehme meine ganzen sachen mit p: und deswegen bin ich nicht wirklich soo traurig d: es ist einfach, dass man alle seine sachen hat, aber an einem sichereren ort p:ja p:es war ein sehr guter hamsterkäfig für uns über die letzten jahre d: ja, es hat sehr gut funktioniert p: kannst du dich daran erinnern, als wir eingezogen sind? D: wir hatten keine möbel d: so für 3 monate saßen wir einfach nur auf kartons p: nichts. Ja d: okay, wie machen wir das? P: also seid nicht traurig. Es wird weiterhin videos geben p: wenn ihr uns verzeit, dass wir erst neu einrichten müssen d. Oh ja,
da könnten ein paar hässliche (?) Intermedia (?) Wochen kommen d: das wird sehr komisch sein, weil es genau gleich aussehen wird, nur, dass es in einem anderen gebäude sein wird p: ja d: wie eine alternative dimension d: in der dan und phil mehr platz und stauraum haben p: zum letzten mal von diesem hässlichen geflochtenen bett d: so ein hässliches bett p: gebt diesem video, in erinnerung an das londoner apartment, einen daumen nach oben d: ruhe in frieden p: schaut auf dans kanal vorbei, indem ihr auf seine blase drückt d: es interessiert uns überhaupt nicht p: du kannst auf meine blase drücken, um meinen kanal zu abonnieren d: holt uns aus diesem hasu raus
p: und ich werde euch am neuen ort sehen p: auf wiedersehen